Fachkurs im Steuerprozessrecht an der Universidade Candido Mendes im Jahre 2006

Studium der Rechtswissenschaft an der Universidade Cândido Mendes mit Abschluss im Jahre 2007

Post-Graduation im Steuerrecht am Instituto Brasileiro de Estudos Tributários – IBET im Jahre 2008

Master (LL.M.) in deutschem Recht, mit Schwerpunkt in internationaler Besteuerung an der Ludwig-Maximilians-Universität München – LMU, 2011

Ehemaliger Mitarbeiter von PricewaterhouseCoopers München

Mitglied der Brasilianischen Anwaltskammer (OAB), der Steuerdiskussionsgruppe (GDT), der AHK, der brasilianischen Finanzrechtsvereinigung (ABDF), des Studienzentrums der Rechtsanwaltsgesellschaften (CESA), der Anwaltsvereinigung für die Integration (Gruppe ABRIL), Regionaler Koordinator Lateinamerika und einer der Vorsitzenden des Organisationskomitees der im August 2023 durchzuführenden Jahrestagung der Internationalen Vereinigung Junger Anwälte (AIJA) in Rio de Janeiro.

Sprache: Deutsch; Englisch; Portugiesisch; Spanisch

Stadt: Rio de Janeiro